Ravenlord

 

Gehabt euch wohl, Raben. Zehn Jahre lang haben Ravenlord auf den Bühnen in Schwaben und darüber hinaus verbrannte Erde hinterlassen. Ihren wuchtigen Black und Death Metal haben sie gepaart mit hymnischen Melodien und einer ordentlichen Portion Epos. Auf dem Schlichtenfest 2019 erzählen sie zum letzten Mal ihre Geschichten zwischen Heidentum und Fantasie.

Ravenlord hören auf – und wo könnte man sich besser verabschieden als im Kreise von Freunden? Dreimal haben sie bei uns gespielt, waren schon im ersten Jahr dabei und haben bei uns zum ersten Mal Open-Air-Luft geschnuppert. Ohne Ravenlord, die uns gezeigt haben, was eine Band alles benötigt, wäre das Schlichtenfest wohl nie zu dem öffentlichen Festival geworden, dass es heute ist. Das Schlichtenfest sagt „Danke“ und verspricht euch zum Ende einer Dekade Heroic Pagan Metal eine würdige Abschiedsshow. Recken wir alle ein letztes Mal die Hammerfäuste zum Schwertgesang – für Ravenlord!

 

www.ravenlord-pagan.de

www.facebook.com/ravenlord.pagan

www.youtube.com/user/RavenlordPaganfolk